Spvgg Allersdorf 1:0 Spvgg Ruhmannsfelden III

In einer schwachen A-Klassen-Begegnung verpasste es unsere Spvgg trotz größerer Spielanteile und vielversprechenden Möglichkeiten bereits früh in der Partie in Führung zu gehen. So entwickelte sich ein von langen Bällen und Fehlpässen geprägtes zähes Spiel gegen tiefstehende Gäste aus Ruhmannsfelden. Einen langen Ball von Jakob Walter münzte Jakob Schröder kurz vor der Halbzeit schließlich in die 1:0 Führung um. Nach dem Seitenwechsel vergab unsere Spvgg bei unverändertem Spielverlauf noch beste Chancen, brachte die 1:0 Führung aber über die Zeit.

1:0 Jakob Schröder (38.). Schiedsrichter: Ernst Utrata (Hengersberg). 80 Zuschauer.

I. Mannschaft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.