TG Dragons Deggendorf 4:1 Spvgg Allersdorf

Die nächste 4:1-Niederlage setzte es bei spätsommerlichen Temperaturen zu Gast beim Tabellenzweiten. Unsere Spvgg kam gut in die Partie und verzeichnete die ersten Torchancen, verursachte dann aber erneut durch einen individuellen Fehler den Rückstand, der bis zur Halbzeit Bestand hielt. Die Heimmannschaft startete besser in den zweiten Spielabschnitt und erhöhte auf 3:0. Nach dem Anschlusstreffer von Philipp Gierl erhöhte man den Druck auf das gegnerische Tor, vergab allerdings erneut beste Torchancen, ehe der vierte Gegentreffer nach einem Konter die nächste Auswärts-Niederlage besiegelte.

Tore: 1:0 Mehmet Fazlioglu (27.), 2:0 Mirco Depalma (52.), 3:0 Mehmet Fazlioglu (66.), 3:1 Philipp Gierl (70.), 4:1 Mehmet Fazlioglu (83.). Schiedsrichter: Thomas Achatz (Salching). 80 Zuschauer.

I. Mannschaft

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.